Neuer Aldi-Pc mit Vista Home Premium

PC, Hardware, Software, Sicherheit

Moderatoren: Peter Keller, Hartmut Winter

Neuer Aldi-Pc mit Vista Home Premium

Beitragvon Hartmut Winter » Mo 19. Mär 2007, 14:15

MEDION Design PC MD 8822

ab 21.03.2007 im ALDI-Markt NORD + SÜD

Test Computer Bild
Ausgabe 07/2007
Note 1,99
Testergebnis: gut
Preisurteil: sehr güstig
"Fazit: Der ALDI-PC arbeitet sehr schnell und bleibt dabei besonders leise. Die Ausstattung ist top mit vielen Anschlussmöglichkeiten,
TV-Karte, Fernbedienung, drahtlosem Netzwerk (WLAN) und ordentlich Software. Für 799 Euro bekommt der Kunde ein pralles PC-Paket"

Alles weitere dazu: http://www.aldi-essen.de/OFFER_D/OFFER_12/OFF001.HTM
Benutzeravatar
Hartmut Winter
Site Admin
 
Beiträge: 204
Registriert: Do 3. Feb 2005, 21:18
Wohnort: 35102 Lohra

Beitragvon Martin L. » Mo 19. Mär 2007, 14:46

Ich wollte neulich bei einem Freund Vista installieren.
Nach 3 Minuten Laufzeit erster Bluescreen.
:roll:

Ansonsten ist Vista schön bunt und die "Knöpfe" sind leicht zu finden :D
Martin L.
Moderator
 
Beiträge: 360
Registriert: Sa 5. Feb 2005, 19:23
Wohnort: Lohra

Beitragvon Andreas » Mo 19. Mär 2007, 18:33

Oh Gott!!!!!

Medion :shock: so ein Müll

Bevor ich mir einen Aldi Rechner Kaufe spring ich lieber in einen See.

Alles was ich bis jetzt mal von der Firma Medion gehabt habe hat sich nach fast einen Jahr in Rauch aufgelöst.

Nie Wieder Medion :twisted:
Benutzeravatar
Andreas
 
Beiträge: 40
Registriert: Sa 20. Mai 2006, 21:50

Beitragvon Benno » Mo 19. Mär 2007, 21:07

Ich hab einen Medion PDA - bin sehr zufrieden mit.

Aber Medion Rechner...naja...für Normalo-Anwender vielleicht...
Benno
Moderator
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 5. Feb 2005, 21:33
Wohnort: Lohra

Beitragvon Hartmut Winter » Mo 19. Mär 2007, 23:52

Letztlich ist es bei Medion doch wie bei Quelle, steht Universum drauf, Gehäuse in Tschechien produziert und die Innereien sind von Bosch oder Siemens (hat mir ein Quelletechniker erzählt).

Vor 3 Jahren habe ich mir ein Targa von Lidl gekauft, sieht gut aus, bin von der Leistung und dem ganzen drumherum nach wie vor total begeistert und keinerlei Reparaturen.

Medion macht nichts anderes, als die "im Dtzd. billiger" Teile zusammenzuschrauben und wenn man halt mal Pech hat, gibts halt. Sie tauschen immer problemlos sofort aus, es sei denn jemand hat gegen die AGB o.ä. verstossen ...

Ich hatte lange Zeit die Teledat 100 + 150 im Einsatz (Gott sei Dank ist ISDN Vergangenheit) - es war immer eine Original AVM Fritzkarte!

Edit: Noch einer. Auf meiner Zigarettenhülse steht JB drauf und HB ist drin :D
Benutzeravatar
Hartmut Winter
Site Admin
 
Beiträge: 204
Registriert: Do 3. Feb 2005, 21:18
Wohnort: 35102 Lohra


Zurück zu Hardware, Software, Sicherheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron